Stammkräfte
20.02.2017

Nationalmannschaft

In seinen mehr als zehn Jahren als Bundestrainer hat Joachim Löw oft zu Spielern gehalten, obwohl es für sie im Verein nicht gut lief. Auf dieses Vertrauen können nun auch Götze und Müller zählen. Maßgeblich ist für Löw nur die Perspektive Richtung WM 2018. mehr

News-Flat - Werbung
Testen Sie die News-Flat für nur 99 Cent. Damit lesen Sie alle Inhalte auf www.main-echo.de und www.main-kick.de. Jetzt bestellen. mehr
09.02.2017

Frankfurt/Main

Thomas Schneider und Andreas KöpkeDer «Inner circle» der Fußball-Nationalmannschaft um Joachim Löw bleibt zusammen: Auch Andreas Köpke und Thomas Schneider machen weiter bis 2020. mehr

09.02.2017

Berlin

WahlmannFür Weltmeister-Trainer Joachim Löw ist seine Teilnahme an der Wahl des neuen Bundespräsidenten am Sonntag ein «spezieller Termin». mehr

Miroslav Klose
06.02.2017

Berlin

Deutschlands Rekordtorschütze Miroslav Klose glaubt weiter an eine gute Zukunft von Mario Götze in der Fußball-Nationalmannschaft. Allerdings müsse der in Dortmund zuletzt nicht berücksichtigte WM-Siegtorschütze an sich arbeiten. mehr

26.01.2017

Nyon

U21-BundestrainerDie deutschen U21-Fußballer treffen in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2019 auf Israel, Norwegen, Aserbaidschan, Irland und Debütant ... mehr

22.01.2017

Frankfurt/Main

Horst HrubeschDFB-Interims-Sportdirektor Horst Hrubesch hat sich für eine Neugestaltung der Position beim Deutschen Fußball-Bund ausgesprochen. mehr

22.01.2017

Frankfurt/Main

TeamBundestrainer Joachim Löw kann über die WM 2018 hinaus mit seinen Assistenten Andreas Köpke und Thomas Schneider planen. mehr

17.01.2017

Frankfurt/Main

Oliver BierhoffDer Abschied von Hansi Flick hat beim DFB eine Lücke hinterlassen. Horst Hrubesch ist als Interimslösung installiert. mehr