News Kreisklasse 4

Nur ein Unfall beim Torjubel?

Von unserer RedaktionEi­nen ver­letz­ten Spie­ler, mindestens ei­ne Schi­ri-Be­lei­di­gung und am Ende ei­nen um­s­trit­te­nen Spie­l­ab­bruch hat es am Sonn­tag in der Fuß­ball-Kreis­klas­se Würz­burg 4 zwi­schen SV Ober­dürr­bach und FSV Es­sel­bach/Stein­mark ge­ge­ben. Die Par­tie be­en­de­te der Re­fe­ree beim Stand von 2:2 in der 83. Mi­nu­te vor­zei­tig. Nun hat sich auch der gast­ge­ben­de Ve­r­ein ge­äu­ßert.

1 Kommentare
Sortierung
Kommentare
Benutzerbild

Halleluja  (1)

Überragende Darstellung :D 😂

Ein Schlag gegen den Hals, so stark, dass der junge den Rettungsdienst braucht, als Unfall beim Torjubel zu beschreiben...schon ein starkes Stück, zumal es die zweite Tätlichkeit des gleichen Spielers binnen 5 Minuten war

geschrieben: 22.03.2017 08:31



    

Neuen Kommentar schreiben

Betreff / Kommentartitel:
Kommentartext:

Sie dürfen noch  Zeichen als Text schreiben


 
BITTE MELDEN SIE SICH AN, UM IHREN KOMMENTAR ZU SENDEN.
Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Beachten Sie, dass Ihr Kommentar erst veröffentlicht wird,
wenn Sie Ihre E-Mail Adresse bestätigt haben.