17.05.2017

News Bayernliga Nord

SVE holt Steigerwald und Koukalias

Von unserer RedaktionDie ers­ten bei­den Neu­zu­gän­ge für die Sai­son 2017/2018 ver­mel­de­te der Fuß­ball-Bay­ern­li­gist SV Er­len­bach. Vom Hes­sen­li­gis­ten FC Bay­ern Al­zenau wech­selt der 24-jäh­ri­ge Ju­li­an Stei­ger­wald zum SVE. Der Mit­tel­feld­spie­ler ab­sol­vier­te 121 Ein­sät­ze (12 To­re) für Al­zenau in der Hes­sen­li­ga und Re­gio­nal­li­ga Süd. Ins­ge­s­amt war Stei­ger­wald zwölf Jah­re für die Elf vom Pri­schoß ak­tiv und zeit­wei­se auch Spiel­füh­rer der klei­nen Bay­ern.

Mit Niko Koukalias streift in Zukunft ein weiterer Spieler das Erlenbacher Trikot über, der schon Erfahrungen in der Hessenliga und Regionalliga Süd sammeln konnte. Koukalias ist 25 Jahre alt und wechselt vom Bayernliga-Konkurrenten SV Viktoria Aschaffenburg, wo er auch seine fußballerischen Wurzeln hat, nach Erlenbach. Zwischenzeitlich stand der offensive Mittelfeldspieler für drei Saisons (94 Hessenliga-Spiele, 9 Tore) in Alzenau unter Vertrag.
Höfler kommt aus Jugend
Von den eigenen U 19-Junioren stößt der 18-jährige Adrian Höfler zum Bayernliga-Kader der Erlenbacher. Höfler kann im Mittelfeld eingesetzt werden und verfügt über einen Linksfuß. »Wir bleiben unseren Konzept treu, dass wir immer wieder Spielern aus unseren eigenen Juniorenteams die Chance geben, sich in unserem Bayernliga-Kader zu beweisen«, sagte SVE-Funktionär Hartmut Heinrich zu der Verpflichtung des Nachwuchskickers.
Auch mit vielen Akteuren aus dem aktuellen Kader sind sich die Verantwortlichen des SVE für die neue Saison einig. »Im Hinblick auf die personellen Planungen sind wir auf einem sehr guten Weg«, so Heinrich weiter. Jörg Albert
TEILEN UND BEWERTEN

Diesen Artikel auf Ihrer Website einbinden

Das Einbinden eines Artikels erfolgt über eine Verlinkung aus Ihrer Website heraus hin zu Main-Kick. Unser spezielles Modul generiert dabei automatisch einen HTML-Quellcode, den Sie einfach markieren und in Ihre Website kopieren können.
Diesen Artikel einbinden
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

Betreff / Kommentartitel:
Kommentartext:

Sie dürfen noch  Zeichen als Text schreiben


 
BITTE MELDEN SIE SICH AN, UM IHREN KOMMENTAR ZU SENDEN.
Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Beachten Sie, dass Ihr Kommentar erst veröffentlicht wird,
wenn Sie Ihre E-Mail Adresse bestätigt haben.




 

Unbegrenzte Lesefreude!

Sie haben jetzt 7 der 10 kostenfreien Artikel gelesen.
Sichern Sie sich jetzt unbegrenzten Zugriff auf alle unsere Artikel für nur 99 Centim ersten Monat.

Auch unterwegs immer auf dem neuesten Stand: mit der App für Ihr Smartphone und Tablet.

Sie möchten
weiter Testen?

Jetzt Lesen
Unbeschränkter
Zugang zum Sonderpreis

Mehr Infos

Vielen Dank für Ihr interesse an unseren Artikeln! !

Überzeugen Sie sich und lesen Sie
jeden Monat 10 Artikel kostenlos. Danach haben Sie die Möglichkeit
ein Abonnement abzuschließen, um unbegrenzten Zugriff auf unsere Inhalte zu haben.

Zusätzlich können Sie alle Artikel auch über unsere App für Smartphones und Tablets lesen.

Sie sind bereits Abonnent?

Login
Sie möchten
weiter Testen?

Jetzt lesen
Unbeschränkter
Zugang zum Sonderpreis

Mehr Infos